· 

Mein Ikaria

Was "zum Ganesha" hat eine griechische Insel mit Yoga zu tun? ;-) Alles und nichts. Für mich ist Ikaria "gelebtes Yoga". Langsam, achtsam, freundlich, gastfreundschaftlich. Den Sonnenuntergang beobachten, auf das Meer hinaus schauen, der Meeresbrandung lauschen und die Gedanken vorbei ziehen lassen. Das IST Yoga! :-)